wird geladen

Seminarformen & Preise

Wir bieten 4 Formen von Seminaren an:

Alle Seminare beinhalten folgende Leistungen

– Individuelle, kostenfreie Beratung vor dem Seminar
– Abstimmung der Seminare auf Ihre persönliche Erfahrungen mit Ängsten
– Zusammenarbeit mit namhaften Fluggesellschaften und Flughäfen
– Telefonische Beratung auch nach dem Seminar
– Regelmäßige Seminartermine bundesweit
– Betreuung der Seminare durch geschultes Personal mit entsprechenden Referenzen: Psychologen, Pädagogen, Piloten und Techniker
– Seriöser und diskreter Umgang mit Ihren Ängsten – rufen Sie einfach unverbindlich an!
– Bezahlbare Seminarpreise für jedermann – vergleichen Sie selbst!

1. Gruppenseminar „enhanced“ mit Flug. Preis:  645 – 675 EUR (inkl.19% MwSt.).
Dieses Seminar ist umfassend und hat durch das instruierte Training (begleiteter Flug)
eine sehr gute Nachhaltigkeit. Die Preisvariation begründet sich
mit unterschiedlichen administrativen Konditionen an einzelnen Flughäfen sowie mit
unterschiedlichen Flugpreisen. Grundsätzlich gilt:
Frühere Buchung ist günstiger.
2. Gruppenseminar „classic“ ohne Flug. Preis: 325 EUR (inkl.19% MwSt.).
Dieses Seminar eignet sich für Teilnehmer, die z.B. einen anstehenden
Urlaubsflug als praktische Umsetzung des Trainings nutzen möchten.
3. Exklusivseminar und -coaching „individual & business“ mit max. 2 Personen
und mit Flug; Preise hierfür bitte telefonisch erfragen.
4. Personal Coaching „company“, Beratung in den Bereichen Konflikt- und
Krisenmanagement, Firmenschulungen.

Welche Form eines Seminars bzw. welche Betreuung für Sie am geeignetsten ist,
lässt sich in einem telefonischen Beratungsgespräch bei der Anmeldung heraus- finden

Anbei die Seminarinhalte. Diese können, wie die Uhrzeiten aus administrativen Gründen an den einzelnen Flughäfen unterschiedlich sein!

1. Seminartag (Freitag), Beginn: 19 Uhr
1.1 Begrüßung, persönliche Vorstellung des Referenten
1.2 Kleine Gesprächsrunde (Bekanntmachung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer
1.3 1.3. Technik des Fliegens Elementare Dinge des Fliegens; Prozeduren von Start bis zur Landung; Sicher- heiten beim Fliegen, Faktor Mensch, Ausbildung der Piloten, Ablauf eines Fluges seitens der Flugsicherung etc.

Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden jederzeit geklärt!

1.4 Kleiner Einstieg in die Psychologie der Angst: Was ist Angst? Wieso entstehen Ängste? Wofür ist Angst nützlich?

Der erste Seminartag endet ca. gegen 22.30 – 23 Uhr.

2. Seminartag (Samstag), Beginn: 10 Uhr
2.1 Kurze Zusammenfassung des gestrigen Tages; „gibt es noch weitere Fragen?“
2.2 Einstieg in die Psychologie, speziell das Thema Aviophobie (=Flugangst) Symptome der Angst, richtige und falsche Bewertung von Angst

Aufzeigen von Vermeidungsstrategien, die Menschen mit Flugangst anwenden, z.B. Medikamente, Alkohol und dessen „Nebenwirkungen“, direkte und indirekte Vermeidung.

2.3 Bewältigungsstrategien zum richtigen Umgang mit der Angst:
Physische Entspannungsübungen -Progressive Muskelentspannung nach Jakobsen

Aufzeigen von modifizierten Selbstinstruktionen und Strategien zum Umgang mit der Angst

Erstellen eines sogenannten Fahrplans, weitere Tipps zur Vorbereitung auf den Flug

2.4 Einzelgespräch am Ende des zweiten Seminartages, sofern von der Teilnehmerin
2.5 Begleiteter Seminarflug am zweiten Seminartag oder optional einige Wochen später, in der Regel an einem Sonntag.